Alireza Firouzi und Sourena Hashemi treten sechsmonatige Haftstrafe an

Alireza Firouzi, Sourena Hashemi

RAHANA, 29. Mai 2011- Alireza Firouzi und Sourena Hashemi haben im Evin-Gefängnis ihre sechsmonatige Haftstrafe angetreten. Sie waren unter den Studenten der Universität Zanjan, die ihr Studium nicht fortsetzen durften, nachdem sie ethische Verstöße eines Offiziellen der Universität an die Öffentlichkeit gebracht hatten.

Hashemi ist Mitglied der Liberalen Studenten, Firouzi ist Blogger, Journalist und Menschenrechtsaktivist. Beide hatten in diesem Fall einen Monat in Haft verbracht. Ein Berufungsgericht reduzierte ihre eineinhalbjährige Haftstrafe auf sechs Monate.

Außerdem waren die beiden 2009 in Oroumiyeh inhaftiert und ohne Kontakt zur Außenwelt zwei Monate festgehalten worden.

Veröffentlicht bei RAHANA am 29. Mai 2011
Quelle (Englisch): http://www.rahana.org/en/?p=11013

About these ads

Eine Antwort zu “Alireza Firouzi und Sourena Hashemi treten sechsmonatige Haftstrafe an

  1. zwei Monate lang wüssten ihre Eltern nicht wo sie sind, wenn ich mich recht erinnere. Nicht nur hatten waren sie ohne Kontakt zur Außenwelt, die Außenwelt wusste auch nicht ob sie überhaupt noch leben.

    Danke Julia für deine tolle Arbeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s