Vater von Hossein Ronaghi Maleki erhält Todesdrohungen

Hossein Ronaghi Maleki

Zamaaneh, 8. Juni 2012 – Der für den inhaftierten Blogger Hossein Ronaghi Maleki zuständige Verhörbeamte soll Berichten zufolge dessen Vater mit dem Tode bedroht haben.

Ronaghi Maleki protestiert mit einem Hungerstreik gegen die Weigerung der Justiz, ihn zwecks medizinischer Behandlung vorübergehend freizulassen. Sein Vater Ahmad Ronaghi Maleki erklärte gestern gegen über der Webseite International Campaign for Human Rights in Iran: “Am 5. Juni kam der Befrager meines Sohnes ins Krankenhaus und unterzog ihn einem langen Verhör. Er sagte ihm, dass man ihm Hafturlaub gewähren werde, sofern er die gegen ihn vorgebrachten Anklagen akzeptiert.”

Sein Sohn habe keinen der Anklagepunkte akzeptiert und verweigere weiterhin die Nahrungsaufnahme, werde allerdings intravenös ernährt, so der Vater.

Er selbst habe dem Befrager gesagt, dass sein Sohn vor seiner Inhaftierung keine gesundheitlichen Probleme gehabt habe, was der Befrager zurückgewiesen habe. Er habe Hossein Ronaghi Maleki außerdem vorgeworfen, Geld aus dem Ausland angenommen zu haben, und den Vater angegriffen. Dann soll er Ahmad Ronaghi Maleki gewarnt haben, dass man ihn nachts für immer verschwinden lassen könne.

Er habe bereits an die Staatsanwaltschaft geschrieben und um Schutz für seinen Sohn, seine Familie und sich selbst gebeten, so Ahmad Ronaghi Maleki.

Hossein Ronaghi Maleki ist in den letzten drei Jahren in Haft bereits vier Mal operiert worden; eine seiner Niere soll bereits völlig versagt haben. Am 26. Mai trat er in einen Hungerstreik, um seiner Forderung nach weiterer medizinischer Behandlung außerhalb des Gefängnisses Nachdruck zu verleihen.

Ronaghi Maleki war 2009 wegen seiner regierungskritischen Blogs verhaftet und zu 15 Jahren Haft verurteilt worden.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

Möchten Sie sich für Hossein Ronaghi Maleki einsetzen? Dann beteiligen Sie sich bitte an der Eilaktion von Amnesty International (auch auf Deutsch). Danke!

About these ads

2 Antworten zu “Vater von Hossein Ronaghi Maleki erhält Todesdrohungen

  1. Pingback: News vom 10. Juni 2012 « Arshama3's Blog

  2. Pingback: Vater von Hossein Ronaghi Maleki erhält Todesdrohungen « free Saeed Malekpour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s