Tagesarchiv: 27. Dezember 2009

Menschen in der Gegend um Darvaze Dolat mit Messern angegriffen

Veröffentlicht auf http://www.persian2english.wordpress.com am 27. Dezember 2009
Quelle (Persisch): Freedom Messenger
Übersetzung Persisch-Englisch: Persian2English
Quelle (Englisch): http://persian2english.wordpress.com/2009/12/27/people-stabbed-in-the-darvaze-dolat-area/
Deutsche Übersetzung: Julia (bei Weiterveröffentlichung bitte Link zu diesem Post angeben)
(Anmerkung d. Übers.: Dieser Artikel beruht zum Zeitpunkt der Übersetzung auf einer einzigen und inoffiziellen persischen Quelle. Ich bitte, den Inhalt des Artikels entsprechend als „unbestätigt“ einzustufen)

Iran News Agency: Teheran, 18:20 Uhr, 27. Dezember 2009

Am Darvaze Dolat-Platz in Teheran kam es zu heftigen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Schlägern der Regierung. Menschen wurden dabei mit Messern angegriffen.

Die Menschen riefen:
“Dummer Khamenei, Tod dir“ und “Tod dem Diktator”
Ein Landcruiser in der Vesal-Straße wurde angezündet.

An der Kreuzung College Crossroads wurden 10-15 Motorräder angezündet.

Tränengas wurde in alle Seitenstraßen und die Straßen nach Enghelab [Platz oder Straße ist nicht spezifiziert,d. Übers.] gefeuert. Die Menschen zündeten Müllcontainer an. An der Kreuzung Valiasr neben dem Daneshjoo Park gab es einige medizinische Hilfetrupps. Die Menschen brachten die Verletzten dorthin, sie wurden dort lediglich verbunden. Die verletzten Demonstranten wurden dann verhaftet und weggebracht. In der Azadi-Avenue bis zum Yadegar-Highway rissen die Menschen Zäune heraus und ließen sie auf der Straße liegen. Die Schläger schossen auch direkt auf Menschen. Es war ein massiver Menschenauflauf dort präsent.