Anmerkungen zu den von China an Iran gelieferten Panzerfahrzeugen

Veröffentlicht auf Persian2English am 1. Januar 2010
Quelle (Persisch): http://sohrabestann.blogspot.com/2009/12/blog-post_3677.html
Übersetzung Persisch-Englisch: Tour Irani für Persian2English
Quelle (Englisch): http://persian2english.wordpress.com/2010/01/01/a-note-about-the-armoured-vehicles-from-china-to-iran/
Übersetzung Englisch-Deutsch: Julia (bei Weiterveröffentlichung bitte Link zu diesem Post angeben)

(Die Informationen in diesem Text über die gepanzerten Fahrzeuge sind durch mehrere Quellen bestätigt)

Mit der Ankunft der ersten Ladung gepanzerter Fahrzeuge hat sich China endlich offiziell der Unterdrückung des iranischen Volkes angeschlossen, wahrscheinlich, um den Sturz der „Obersten Führerschaft“ und seiner eigenen illegitimen Interessen in der Region zu verhindern. Die Fahrzeuge wurden im Militärkomplex Dalian DES-516B hergestellt. Hier die Einzelheiten zum Hersteller:

Dalian Eagle-Sky Co.
Tel: +86-411-8681-3362
Fax: +86-411-8681-3763
Email: eagle@eagle-sky.net
http://www.eagle-sky.net/

Die gepanzerten Sondereinsatzfahrzeuge haben ein Fassungsvermögen von 10.000 Litern und können sowohl kaltes als auch heißes Wasser werfen. Außerdem haben sie drei Tanks mit einem Fassungsvermögen von jeweils 100 Litern für ätzende chemische Flüssigkeiten. Das Wasser wird mit Farbe oder Tränengas vermischt, das nicht abwaschbar ist. Jedes Fahrzeug hat zwei Vorrichtungen, mit denen Flüssigkeiten bis zu 70 Meter weit geschossen werden können. Sie werden vom Innern des Fahrzeugs aus gesteuert. Der Preis pro Einheit beträgt 650.000 Dollar. Zusätzlich wurden große Mengen ätzender Flüssigkeit, Farbe und Tränengas gekauft.

Es hat vier Monate gedauert, bis die Panzerfahrzeuge geliefert werden konnten. Da das iranische Regime unter Zeitdruck stand, erfolgte die Lieferung durch die chinesische Militärorganisation, was selten ist. Die chinesische Regierung hatte es ebenso eilig, die Fahrzeuge nach Iran zu liefern.

Wir beten, dass dieses Regime aufhört zu bestehen, bevor diese aggressive Ausrüstung zur Anwendung kommt. Doch selbst wenn das Regime diese Fahrzeuge in den Straßen einsetzt, ist das kein Grund zur Sorge. Iraner sind so kreativ, dass sie einen einfachen Weg finden werden, sie zu zerstören. Die tyrannische und blutrünstige chinesische Regierung sollte erkennen, dass dieses unmenschliche Vorgehen gegen das iranische Volk sich als große Strafe erweisen wird. Wir werden ihre Hände von unserem Land entfernen und alles tun, um ihre Produkte aus unserer Region zu verbannen. China sollte sich außerdem auf unsere vollständige Unterstützung des Tibetischen Volkes im Kampf gegen die barbarischen Verbrechen [der chinesischen Regierung] und der Moslems in Sien Kiang einstellen [hier folgt eine persönliche Äußerung, die ich weggelassen habe, d. Übers.]

Diese klare Einmischung Chinas in Irans innere Angelegenheiten und ihre Mithilfe bei der Niederschlagung des iranischen Volkes muss von allen Nationen der Welt verurteilt werden. Wir haben Mitleid mit dem „Obersten Führer“, der bereit ist, den Chinesen, die nicht einmal an Gott glauben, den Allerwertesten zu küssen, dem iranischen Volk hingegen kein Gehör schenken will.

1) Farsi: Link der Iran News Agency mit weiteren Informationen über die gepanzerten Fahrzeuge

2)Ein weiterer Link, der ein Bild des Fahrzeugs zeigt

2 Antworten zu “Anmerkungen zu den von China an Iran gelieferten Panzerfahrzeugen

  1. Pingback: A Note about the Armoured Vehicles from China to Iran // Available in 4 languages: ENGLISH, FARSI, CHINESE, GERMAN | Persian2English

  2. Pingback: A Note about the Armoured Vehicles from China to Iran « Persian2English's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s