Früherer Staatsanwalt für Todesfälle verantwortlich

Veröffentlicht auf Radio Zamaaneh am 6. Januar 2010
Quelle (Englisch): http://www.zamaaneh.com/enzam/2010/01/former-prosecutor-found-r.html

Saeed Mortazavi

Der frühere Staatsanwalt von Teheran Saeed Mortazavi ist für die Folter und den Tod von Protestdemonstranten gegen die Wahl im berüchtigten Gefängnis Kahrizak für verantwortlich befunden worden. Dies geht aus dem Bericht der parlamentarischen Kommission zur Untersuchung der Ereignisse nach der Wahl hervor.

Kahrizak wurde von der Teheraner Polizei geleitet. In den Tagen nach der Präsidentschaftswahl im Juni, als Millionen Demonstranten auf den Straßen gegen den vermuteten Wahlbetrug protestierten, der Mahmoud Ahmadinejad eine neue Amtszeit beschert hatte, waren viele Verhaftete in diese Haftanstalt gebracht worden.

Berichten zufolge wurden die Inhaftierten schwer gefoltert und misshandelt. Mindestens drei Insassen starben bestätigtermaßen an den Folgen der Folter in diesem Gefängnis.

Die Webseite des konservativen Parlamentsabageordneten Ahmad Tavakoli gab heute bekannt, dass der Bericht der parlamentarischen Kommission darauf hindeutet, dass die Häftlinge auf Anordnung von Saeed Mortazavi nach Kahrizak gebracht wurden. Mortazavi hatte damals im Auftrag des damaligen Justizchefs Ayatollah Shahroudi für die Oberaufsicht über diese Haftanstalt.

Der lange erwartete Bericht wurde heute Parlamentspräsident Ali Larijani vorgelegt. Dieser wird auch entscheiden, ob er veröffentlicht wird.

Saeed Mortazavi, der wiederholt jegliche Fehler bestritten hatte, war von der Judikative in die Exekutive versetzt worden und leitet nun die Arbeitsgruppe zur Bekämpfung von Schmuggel.

Zuvor war Mortazavi bereits von einem anderen Mitglied des Parlaments, Alireza Zakani, beschuldigt worden, die Anordnung des Obersten Führers zur Schließung von Kahrizak verzögert zu haben.

Während der letzten zehn Jahre war Saeed Mortazavi an der Verhaftung unzähliger Journalisten und dem Verbot zahlreicher Publikationen beteiligt gewesen.

Sein Name wird oft auch im Zusammenhang mit dem Tod der iranisch-kanadischen Fotojournalistin Zahra Kazemi genannt, die starb, während sie im Büro des Teheraner Staatsanwalts festgehalten wurde.

Advertisements

2 Antworten zu “Früherer Staatsanwalt für Todesfälle verantwortlich

  1. Pingback: Dokument: Die Anklageschrift des Kahrizak-Prozesses | Julias Blog

  2. Stefan Mauerhofer

    Ein weiterer Mörder, den man sich auf einer Liste merken muss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s