Mehdi Mahmoudian im Gefängnis misshandelt

Veröffentlicht auf Persian2English am 11. Januar 2010
Quelle (Persisch): Rahe Sabz/Jaras
Persischer Artikel referenziert durch Freedom Messenger
Übersetzung Persisch-English: Azadeh A., Persian2English
Quelle (Englisch): http://persian2english.com/?p=3936
Übersetzung Englisch-Deutsch: Julia


Jaras – Ein Angehöriger von Mehdi Mahmoudian berichtet alarmiert über den kritischen Zustand, in dem Mahmoudian sich infolge von Folter befindet.

In einem Interview mit Jaras berichtet ein Angehöriger von Mehdi Mahmoudian, einem Mitglied von Jebheh Mosharekat, er habe am vergangenen Donnerstag Gelegenheit gehabt, Mehdi zu besuchen. Er berichtete, man habe Mehdi nur alle 6 Stunden (?, „after six hours“) unter bestimmten Bedingungen und Regeln gestattet, die Toilette zu benutzen. Da Mehdi an Nierenproblemen leidet, musste er häufiger darum bitten, die Toilette benutzen zu dürfen. Die Wärter öffneten ihm die Tür und folgten ihm hinein, um ihn zu schlagen. Danach brachten sie ihn in einen kalten, unüberdachten Raum. Er durfte nur seine Unterwäsche anbehalten.

Wie sein Angehöriger berichtet, wies das Gesicht von Mehdi Mahmoudian Spuren von Schlägen auf, ein Auge war verletzt.

Mehdi Mahmoudian war am 16. September 2009 verhaftet worden und ist noch immer nicht in die öffentliche Sektion des Gefängnisses verlegt worden; ein Verhandlungsdatum steht noch nicht fest.

Eine Antwort zu “Mehdi Mahmoudian im Gefängnis misshandelt

  1. Pingback: Mehdi Mahmoudian Beat in Prison | Persian2English

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s