Video-update: Bewohner von Lar liefern sich Gefechte mit Anti-Aufruhr-Polizei

Veröffentlicht auf http://persian2english.com/ am 5. Februar 2010
Quelle (Persisch): Freedom Messenger
Übersetzung Persisch-Englisch: Maryam, Persian2English
Quelle (Englisch): http://persian2english.com/?p=5610
Übersetzung Englisch-Deutsch: Julia, bei Weiterveröffentlichung bitte Link angeben
(Anmerkung d. Übers.: Dieser Artikel beruht zum Zeitpunkt der Übersetzung auf einer einzigen und inoffiziellen persischen Quelle. Ich bitte, den Inhalt des Artikels entsprechend als „unbestätigt“ einzustufen)

Iran News Agency – Am Morgen des 4. Februar 2010  (Donnerstag)  gab es eine große Demonstration in Lar, die bis nach 2:30 morgens andauerte.

Ein lokaler Vertreter der Obrigkeit wies alle Ladenbesitzer an, ihre Geschäfte zu öffnen. Eine große Mehrheit der Menschen in Lar protestierten lautstark mit Parolen (gegen diese Anweisung).

Hier sind einige der Parolen:

„Tod den Kompromittierenden“ [? „Death to the Compromiser“]; „Friede sei mit Muhammad, alle haben Lärm gemacht“; „Wertlose Führer, tretet zurück“; „Lar muss Provinz werden“; „Wir sind alle zusammen“

Der Demonstrant tut so, als ob er telefoniert, in Wirklichkeit filmt er jedoch



Menschen versammeln sich in Lar, um gegen die Entscheidung der Regierung zu protestieren, einem nahegelegenen Dorf den Stadt-Status zu verleihen.



Demonstranten skandieren: „Laristani wurde getötet, das Volk wird das nicht akzeptieren“



Die Menschen rufen: „Hier ist der Beweis für die Gräueltaten der Regierung“



Demonstrationen in Lar am 2. Februar 2010: „Ich töte den, der meinen Bruder tötet“



Zusammenstöße in Lar. Demonstranten rufen „Allah-o Akbar“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s