Zusammenstöße in Lar werden heftiger: Ein Zeuge berichtet

Veröffentlicht auf Persian2English am 5. Februar 2010
Quelle (Persisch): Iran News Agency
Referenziert von Freedom Messenger
Übersetzung Persisch-Englisch: Xan I., Persian2English
Quelle (Englisch): http://persian2english.com/?p=5857
Übersetzung Englisch-Deutsch: Julia, bei Weiterveröffentlichung bitte Link angeben

Archivbild

Iran News Agency: Neuesten Berichten aus Lar zufolge wurde das heutige Freitagsgebet in der Stadt wegen der Straßenproteste und Demonstrationen abgesagt. Ein Zeuge berichtet, dass die Innenstadt von Lar voller Menschen ist und sich eine Menschenmenge von bis zu 4 km vor Azzam Hosseiniye versammelt hat.

Berichten zufolge hat eine Gruppe eine Polizeistation angegriffen, um die Anti-Aufruhr-Polizei wegen deren Einsatz von Gummigeschossen zur Rede zu stellen, der letzte Nacht mehrer als 40 Verletzte zur Folge hatte.

Der Zeuge erzählt, dass die Anti-Aufruhr-Polizei, eingeschüchtert durch die von den Menschen demonstrierte Einheit, die Stadt binnen kurzer Zeit verlassen habe. Diese Polizeieinheiten bestünden nicht aus Iranern, denn sie hätten keine Gnade gegenüber Frauen, Männern, Jungen und Alten gezeigt, sondern mit ihren Schlagstöcken jeden verprügelt, der ihnen über den Weg lief. Die gesamte Stadt protestiert lautstark gegen die Obrigkeit. Die Menschen riefen Parolen über Imam Hossein und sagen, dass sie Widerstand leisten werden und sich der Schande widersetzen und mit ihren Streiks und Protesten fortfahren würden.

Die Demonstration ist noch immer im Gange, und sie wird auch morgen und übermorgen fortgesetzt, bis die Forderungen der Bevölkerung erfüllt werden.

[Anm. d. Übers.: Worum es in diesem Konflikt genau geht, ist offenbar noch immer nicht wirklich klar. S. dazu auch https://englishtogerman.wordpress.com/2010/02/02/angriffe-auf-banken-und-zusammenstose-in-lar/]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s