Regierungstreue Nachrichtenagenturen sind offline

Veröffentlicht auf Persian2English am 11. Februar 2010
Quelle (Persisch): Freedom Messenger
Übersetzung Persisch-Englisch: Ezzat
Quelle (Englisch): http://persian2english.com/?p=6384
Deutsche Übersetzung: Julia

Gepostet um 11:40 Uhr (Teheran Ortszeit)
JARAS: Die offiziellen Nachrichtendienste der Islamischen Republik, IRNA und die den Revolutionsgarden zugeordnete Nachrichtenagentur Fars News sind vor wenigen Minuten offline gegangen.

Jaras berichtet, dass IRNA eine halbe Stunde lang nicht erreichbar war. Zwar kam die Seite wieder online, ging aber kurze Zeit später wieder vom Netz.

Auch die Nachrichtenagentur Fars News ist seit einigen Minuten nicht erreichbar.

Diese beiden Nachrichtendienste sind die wichtigsten Quellen zur Verbreitung der extremistischen Ansichten der Regierungsanhänger über die Grüne Bewegung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s