Außergerichtliche Verhaftung von Behzad Mehrani

Veröffentlicht auf RAHANA am 3. März 2010
Quelle (Englisch): http://www.rhairan.org/en/?p=1388
Deutsche Übersetzung: Günter Haberland, bei Weiterveröffentlichung bitte Link angeben

Der Journalist und Menschenrechtsaktivist Behzad Mehrani ist heute Morgen in Teheran von Geheimdienstagenten auf der Straße verhaftet worden.

RAHANA – In der Folge einer neuen Welle von Verhaftungen, die in der letzten Nacht begann, wurde Behzad Mehrani, Blogger und Menschenrechtsaktivist, heute morgen in Teheran auf der Straße verhaftet.
Einem RAHANA-Reporter zufolge, der die Verhaftung verfolgt hat, begleiteten Ermittler Mehrani zu seiner Wohnung und beschlagnahmten nach einer 3-stündigen Durchsuchung einige Sachen einschließlich Bücher und CDs. Danach verbrachten sie Mehrani an einen unbekannten Ort.

Überraschenderweise erschienen einige Stunden nach dem Vorfall 5 andere Ermittler des Geheimdienstes in Mehranis Wohnung, um ihn zu verhaften. Als sie von seiner Familie erfuhren, daß Mehrani bereits vorher verhaftet worden war, sagten die Ermittler, sie seien nicht in die Koordination der Verhaftung involviert gewesen. Die Familie fragte die Ermittler nach einem Haftbefehl, bekamen aber nur eine Ecke eines Haftbefehls mit dem Namen ihres Sohnes zu sehen. Gegenüber den Einwendungen der Familie behaupteten die Ermittler, sie seien überhaupt nicht verpflichtet, ihr den Haftbefehl zu zeigen.

Mehranis Verhaftung ist nur ein weiteres Beispiel für Verhaftungen, die ohne einen gerichtlichen Haftbefehl von schurkenhaften Gruppen des Geheimdienstes des Regimes vorgenommen werden. In den meisten Fällen haben Richter keine Kenntnis von den Verhaftungen dieser parallel arbeitenden nachrichtendienstlichen Gruppen.

Immer noch gibt es keinerlei Information über die Gründe der Verhaftung oder über den Aufenthaltsort des Journalisten. Mehrani war in keine der jüngsten Aktivitäten verwickelt und hat seinen Blog seit langem nicht mehr aktualisiert.

Eine Antwort zu “Außergerichtliche Verhaftung von Behzad Mehrani

  1. Die werden jetzt vor den kommenden Feiern eine regelrechte Verhaftungswelle anzetteln, um die Bevölkerung einzuschüchtern, damit zu warnen, und eventuelle Organisatoren von Protesten dingfest zu machen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s