Iranische Reformergruppe trotzt aggressivem Druck der Regierung

Veröffentlicht auf Radio Zamaaneh am 15. März 2010
Quelle (Englisch): http://www.zamaaneh.com/enzam/2010/03/irania-reformist-group-de.html
Deutsche Übersetzung: Julia, bei Weiterveröffentlichung bitte Link angeben.

Die reformorientierte iranische Islamische Iranische Partizipationsfront hat alle politischen und sozialen Aktivisten aufgerufen, ihren sozialen Kampf fortzuführen und dem „Imperium der Lügen nicht nachzugeben“.

Die Bekanntmachung der IIPF wurde veröffentlicht, nachdem der Innenminister den jährlichen Kongress der Organisation gestoppt hatte.

Der politische Vertreter des Innenministeriums, Solat Mortazavi, sagte der Nachrichtenagentur ILNA gegenüber, das Verbot des Kongresses der Partizipationsfront sei durch die Justiz ergangen.

Der Partizipationsfront zufolge zeige das Vorgehen der Regierung deren „Mangel an Verpflichtung gegenüber der Verfassung und den geltenden Gesetzen.“

Die Bemühungen des Establishments, die politische Aktivität der Organisation einzuschränken, verdeutliche lediglich die „Schwäche der Regierung“. Entgegen den Bemühungen der Regierung würden zivile Institutionen und Aktivisten ihre Aktivitäten „ausweiten und verstärken“, so die Organisation weiter.

Auf der Webseite Jaras wurde ein Bericht über ein Treffen zwischen Oppositionsführer Mir Hossein Moussavi und Mitgliedern des Vorstands und der Jugendabteilung der Partizipationsfront veröffentlicht. Einzelheiten über dieses Treffen sind noch nicht bekannt.

Die Islamische Iranische Partizipationsfront hatte Mir Hossein Moussavi in den Präsidentschaftswahlen vom Juni vergangenen Jahres unterstützt.In den darauffolgenden Protesten gegen den vermuteten Wahlbetrug, der Mahmoud Ahmadinejad an der Macht gehalten hatte, waren viele Mitglieder dieser Organisation verhaftet und vor Gericht gestellt worden.

Ahmadinejad-treue Hardliner haben ebenfalls die Auflösung der Reformer-Organisation gefordert.

Eine Antwort zu “Iranische Reformergruppe trotzt aggressivem Druck der Regierung

  1. Pingback: Politically Incorrect: Islamische Iranische Partizipationsfront « Politically Incorrect

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s