Hamid-Reza und Ashkan Mosaibian und Kamran Asa freigelassen

Veröffentlicht bei RAHANA am 13. Juni 2010
Quelle (Englisch): http://www.rhairan.in/en/?p=4390

Am Samstag, dem 12. Juni sind Kamran Asa, Hamid-Reza Mosaibian und Ashkan Mosaibian gegen Kaution aus dem Gefängnis Dizel-Abad in Kermanshah freigelassen worden.

RAHANA- Vor einigen Tagen waren Kamran Asa, Hamid-Reza Mosaibian und Ashkan Mosaibian in das Gefängnis Dizel-Abad in Kermanshah verlegt worden.

Einem RAHANA-Reporter zufolge war Kamran Asa, der Bruder des von der Polizei bei den Protesten nach den Wahlen im Juni 2009 erschossenen Studenten Kianoosh Asa, am 31. Mai 2010 zum zweiten Mal verhaftet worden.

Ashkan Mosaibian ist Student an der Razi-Universität Kermanshah und war nach den Präsidentschaftswahlen von 2009 vom Studium suspendiert worden.

Deutsche Übersetzung: Julia, bei Weiterveröffentlichung bitte Link angeben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s