Studenten der Amir-Kabir-Universität treten aus Solidarität mit den Gefangenen in Evin in den Hungerstreik

Englische Übersetzung veröffentlicht bei Persian2English am 7. August 2010
Quelle (Persisch): Rahe Sabz, 7. August 2010

Berichten von JARAS zufolge werden Studenten der Technischen Amir-Kabir-Universität in Teheran am Sonntag, dem 8. August in Solidarität mit ihren Brüdern in Abteilung 350 des Evin-Gefängnisses ebenfalls in den Hungerstreik treten. In einem Statement teilen sie mit, dass sie so lange im Hungerstreik bleiben werden, bis die politischen Gefangenen ihren Hungerstreik beenden.

Sie bitten alle iranischen Studenten und Grünen Bürger darum, alles ihnen Mögliche zu tun, um die Gewissensgefangenen zu unterstützen, die sich seit 13 Tagen im Hungerstreik befinden.

Der volle Wortlaut ihrer Botschaft:

Wir grüßen euch und preisen eure Beharrlichkeit und Zähigkeit, die den Herrschenden das Leben bitter machen.

Wir grüßen und preisen die Studenten, die wieder einmal unter Beweis gestellt haben, dass die Universität in Evin lebt.

We grüßen und preisen die Journalisten, deren Prosa hinter Gittern noch stärker geworden ist.

Wir grüßen und preisen die ehrbaren Grünen Denker unseres Landes.

Um die von unseren geschätzten und geliebten [Gefangenen], vor allem von unserem lieben Majid Tavakoli und seiner Kollegen an den Tag gelegte Belastbarkeit und ihren Widerstand zu ehren, werden wir uns ab Sonntag, dem 8. August ihrem Hungerstreik anschließen und ihn so lange fortsetzen, wie [der Hungerstreik der Gefangenen] dauern wird.

Wir rufen alle Grünen Studenten und Bürger im Iran auf, sich uns anzuschließen und alles in ihrer Macht stehende zu tun, um die seit 13 Tagen im Hungerstreik befindlichen Gewissensgefangenen zu unterstützen.

Die Grünen Studenten der Amir-Kabir-Universität

Übersetzung aus dem Englischen: Julia, bei Weiterveröffentlichung bitte Link angeben

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s