Filmemacher Mohammad Nourizad nach Brief an Khamenei ins Evin-Gefängnis beordert

GVF – Der bekannte Filmemacher [und Journalist] Mohammad Nourizad ist nach seinem kritischen Brief an den Obersten Führer Ayatollah Khamenei ins Evin-Gefängnis einbestellt worden.

Die Webseite Kalemeh meldet, dass Sicherheitsagenten Nourizad heute kontaktiert und ihm mitgeteilt hätten, er habe sich schnellstmöglich in dem berüchtigten Gefängnis einzufinden. Am Mittwoch Abend, eine Stunde vor Sonnenuntergang, schrieb Nourizad in seinem letzten Blogeintrag: „Ich weiß nicht, wohin sie mich bringen werden… ich glaube nicht, dass sie mich gut behandeln werden… Sie werden mich möglicherweise schlagen. Sehr. Sie werden mich und meine Familie beleidigen. Sehr. Und wie mein Befrager sagte, werden sie mich vielleicht sogar wegen Moharebeh [Feindschaft gegen Gott, kann mit dem Tode bestraft werden, d. Übers.] anklagen und hinrichten. Was auch immer geschieht, ich werde es annehmen. Für die Zukunft des Landes meines Volkes.“

Nach der Präsidentschaftswahl vom 12. Juni hatte Nourizad die iranische Führung immer wieder kritisiert und eine Reihe offener und sehr deutlicher Briefe an Ayatollah Khamenei geschrieben. Außerdem hatte er Justizchef Sadegh Larijani offen kritisiert. Weil seine Briefe viel Aufmerksamkeit erregten, wurde er inhaftiert. Nach monatelanger Folter und Einzelhaft war er vor Kurzem [gegen Kaution, d. Übers.] freigekommen. Seine Befrager hatten ihn davor gewarnt, nach seiner Freilassung nichts mehr zu schreiben.

In seinem letzten veröffentlichten Brief an den iranischen Führer hatte Nourizad seine Inhaftierung vorausgesagt und den Brief als seinen „letzten“ an Khamenei bezeichnet. Er hatte Khamenei darin seine Fehler in den Jahren [seiner Herrschaft] vorgehalten.

Übersetzung aus dem Englischen: Julia, bei Weiterveröffentlichung bitte Link
Veröffentlicht bei Green Voice of Freedom am 18. August 2010
Quelle (Englisch): http://en.irangreenvoice.com/article/2010/aug/18/2282 angeben

Eine Antwort zu “Filmemacher Mohammad Nourizad nach Brief an Khamenei ins Evin-Gefängnis beordert

  1. Pingback: Mohammad Nourizads letzter Brief an den iranischen „Obersten Führer“ | Julias Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s