Tagesarchiv: 24. August 2010

Verlässliche Quelle berichtet von Gruppenhinrichtungen im Gefängnis Vakil Abad/Mashhad

Wie eine informierte Quelle der Organisation International Campaign for Human Rights in Iran (ICHRI) berichtete, ist hat die iranische Justiz in den vergangenen Monaten die Hinrichtung von mehr als 100 Menschen im Gefängnis Vakil Abad in Mashhad angeordnet. Der Quelle zufolge waren die meisten der Hingerichteten wegen Drogendelikten verurteilt worden. Die Hinrichtungen sollen fortgesetzt werden. Weiterlesen

Helfen Sie Shiva Nazar Ahari! Petition und Briefaktion

Shiva Nazar Ahari ist eine 26jährige iranische Bloggerin und Menschenrechtsaktivistin. Sie ist seit dem 20. Dezember 2009 in Teheran im Evin-Gefängnis inhaftiert.

Ihr wird unter anderem „Moharebeh” vorgeworfen, was so viel heißt wie “Feindschaft gegen Gott”. „Moharebeh” stellt ein Kapitalverbrechen in der Islamischen Republik Iran dar und wird mit dem Tod bestraft. Shiva Nazar Aharis Gerichtsverhandlung ist für den 4. September 2010 angesetzt. Weiterlesen