Tagesarchiv: 16. September 2010

Irans Behörden erhöhen Druck auf Oppositionsführer Moussavi

Mir Hossein Moussavi

Zamaaneh, 16. September 2010 – Sicherheitskräfte haben gestern Nacht das Büro von Mir Hossein Moussavi durchsucht und Computer, Büchter und Dokumente beschlagnahmt. Weiterlesen

Iranische Behörden lassen im Zusammenhang mit Angriffen auf Wohnheime Studenten verhaften

Angriff auf Studentenwohnheim (2009)

Zamaaneh, 16. September 2010 – Die Behörden der Islamischen Republik haben im Zusammenhang mit dem Angriff auf das Studentenwohnheim von 2009 mehrere Studenten der Teheran-Universität verhaftet.

Wie die Webseite Daneshjoo News berichtet, wurden seit Beginn des neuen akademischen Jahres mehrere Studenten von den Justizbüros der bewaffneten Streitkräfte vorgeladen. Weiterlesen

Türkei und Iran wollen Handel ausbauen

RFE/RL, 16. September 2010 – Der türkische Ministerpräsident hat Geschäftsleuten gegenüber verlautbaren lassen, dass die Türkei ihr Handelsvolumen mit Iran innerhalb fünf Jahren verdreifachen will. Weiterlesen

Richter Moghiseh träumt von einer Justiz im Stil der 1980er Jahre

Rooz, 16. September 2010Organisation Advar unter Druck – Interview mit Mohammad Sadeghi*)

Rooz: Vor ein paar Tagen hat Abdollah Momeni, der Sprecher der Organisation Advar, in einem offenen Brief seine schrecklichen Erlebnisse im Gefängnis geschildert. Haben Sie während Ihrer Haft Ähnliches erlebt? Wurden weitere Mitglieder Ihrer Organisation so einer Behandlung unterzogen? Weiterlesen

Menschenrechtsbericht (Persian2English) | Woche vom 13. September 2010

Wöchentlicher Bericht von Roya Irani für Persian2English

Dieser Bericht erscheint wöchentlich. Er soll an all die Studenten, Mütter, Väter und Aktivisten in Iran erinnern, die von ihrer Regierung ohne rechtliche Grundlage inhaftiert, gefoltert, vergewaltigt und getötet werden Weiterlesen