Zwei Mitarbeiter des Parlamentsabgeordneten von Sanandaj verhaftet

RAHANA, 29. Oktober 2010 – Zwei Mitarbeiter des parlamentarischen Vertreters für Sanandaj sind von Unbekannten verhaftet worden, als sie Auszüge aus offiziellen Zeitungen an Universitätsstudenten verteilten.

Der Nachrichtenagentur Mokrian zufolge bestätigte der Parlamentsabgeordnete Abdoljabbar Karami die Berichte. Die Mitarbeiter seines Büros hätten eines seiner Interviews mit dem Titel „Die Illusion des Wissenschaftsministers“ verteilt, das in vielen lokalen und staatlichen Publikationen erschienen war.

Es liegen keine Informationen über die Situation der Festgenommenen vor; es ist unklar, was ihnen zur Last gelegt wird.

Veröffentlicht bei RAHANA am 29. Oktober 2010
Quelle (Englisch): http://www.rahana.org/en/?p=7794

Eine Antwort zu “Zwei Mitarbeiter des Parlamentsabgeordneten von Sanandaj verhaftet

  1. Pingback: Menschenrechtsbericht (Persian2English) | Woche vom 25. Oktober 2010, Teil 2 | Julias Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s