Nasrin Sotoudeh beendet am Tag ihrer Gerichtsverhandlung ihren Hungerstreik

Kalemeh, 15. November 2010 – Am heutigen Montag Morgen fand in Abteilung 26 des Revolutionsgerichts unter Vorsitz von Richter Pir Abbasi die Gerichtsverhandlung gegen Nasrin Sotoudeh statt.

Berichten der Organisation  Committee of Human Rights Reporters in Iran (CHRR) waren Sotoudehs Anwälte Abdolfatah Soltani, Mahnaz Parakand, Mina Jafari und Nasim Ghanavi bei dem Prozess anwesend. Sie verteidigten Sotoudeh gegen folgende Anklagepunkte: „Handlung gegen die nationale Sicherheit des Landes“, „Sammlung von Informationen und Verdunkelung mit dem Ziel der Störung der Sicherheit des Landes“ und „Zusammenarbeit mit [der Organisation] Human Rights Defenders“.

Sotoudehs Anwälte teilten mit, dass der Prozess ruhig verlaufen sei, allerdings habe Richter Pir Abbasi sich wegen einiger geringfügiger Probleme bezüglich der Art und Weise, wie die Anwälte den Fall eingereicht hatten, sich mit einer Vertagung des Prozesses auf den 24. November einverstanden erklärt und eine Überprüfung von Nasrin Sotoudehs Haftbedingungen angekündigt.

Obwohl das Prozessdatum öffentlich bekannt gegeben worden war, durfte Sotoudehs Ehemann Reza Khandan in der Verhandlung nicht anwesend sein. Er konnte sie jedoch einige Minuten sprechen und berichtete, dass sie guter Dinge gewesen sei.

Nasrin Sotoudeh war am 28. August vom Gericht vorgeladen und verhaftet worden, nachdem ihre Wohnung und ihr Büro durchsucht worden waren. Seit dem Tage ihrer Verhaftung wurde sie in Einzelhaft gehalten, außerdem war sie in einen 40tägigen Hungerstreik getreten.

Nasrin Sotoudeh, eine anerkannte Anwältin, ist Preisträgerin des Human Rights Award. Sie ist Mitglied der Organisation Human Rights Defenders [von Shirin Ebadi gegründet, d. Ü.], Mitglied der Kampagne gegen frauendiskriminierende Gesetze „Eine Million Unterschriften“ und Mitglied der Vereinigung zum Schutz von Kindern. Zu Sotoudehs Klienten zählen viele Menschenrechtsaktivisten, Frauenrechtsaktivisten, Opfer von Kindesmisshandlung und zum Tode verurteilte Minderjährige. Im Jahre 2008 wurde sie von internationalen Menschenrechtsorganisationen mit dem angesehenen Menschenrechtspreis ausgezeichnet.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle (Englisch): http://banooyesabzirani.blogspot.com/2010/11/breaking-news-nasrin-sotoudeh-ends.html
Originalartikel (Persisch): Kalemeh

Eine Antwort zu “Nasrin Sotoudeh beendet am Tag ihrer Gerichtsverhandlung ihren Hungerstreik

  1. Pingback: News vom 15. November « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s