Satiriker Nima Dehghani verhaftet

Update: Arshama3 #iranelection Jaras: Arrest of satirist Nima Dehghani has been denied http://www.rahesabz.net/story/28185/ #iran

Nima Dehghani

GVF, 29. November 2010 – Der iranische Satiriker und Dichter Nima Dehghani ist im Vorfeld des nationalen Studententages am 7. Dezember von Sicherheitskräften verhaftet worden.

Der oppositionellen Webseite Jaras zufolge liegen keine weiteren Informationen über die Verhaftung Dehghanis vor. Sie erfolgte, nachdem Sicherheitsagenten in einem Kunstzentrum in Teheran eine Durchsuchung durchgeführt hatten.

Es sollte erwähnt werden, dass Dehghani bis zu deren Schließung für die vor Kurzem verbotene Wochenzeitung Chelcheragh arbeitete. Dehghani machte sich während des Wahlkampfs für die Präsidentschaftswahl 2009 mit einem denkwürdigen Gedicht einen Namen, in dem er den früheren Präsidenten Mohammad Khatami dazu bewegen wollte, sich für die Präsidentschaftswahl zu bewerben.

Im folgenden Video rezitiert Dehghani sein Gedicht bei einer Kundgebung der „Dritten Welle“

Veröffentlicht bei Green Voice of Freedom am 29. November 2010
Quelle (Englisch): http://en.irangreenvoice.com/article/2010/nov/29/2493

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s