Demonstration am 14. Februar: Iran blockiert WordPress

GVF, 10. Februar 2011 – Der Weblog-Provider WordPress wird jetzt in Iran gefiltert.

Wie Aftab News mitteilt, ist die Webseite von WordPress für Internetnutzer in Iran seit Mittwoch nicht mehr erreichbar, nachdem die Behörden den Providerdienst vollständig blockiert haben.

Es ist durchaus wahrscheinlich, dass die Behörden den Internetzugriff mit dem Herannahen der für den 14. Februar geplanten Demonstration von Oppositionellen in den nächsten Tagen weiter einschränken werden, um einen freien Informationsfluss zu behindern.

Veröffentlicht bei Green Voice of Freedom am 10. Februar 2011
Quelle (Englisch): http://en.irangreenvoice.com/article/2011/feb/10/2745

5 Antworten zu “Demonstration am 14. Februar: Iran blockiert WordPress

  1. Pingback: Demonstration am 14. Februar: Iran blockiert WordPress (via Julias Blog) « Toumai1470's Blog

  2. Pingback: Tweets that mention Demonstration am 14. Februar: Iran blockiert WordPress | Julias Blog -- Topsy.com

  3. Blogspot (blogger) auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s