Tagesarchiv: 27. Februar 2011

Bekannte iranische Oppositionelle wieder ins Gefängnis bestellt

Zamaaneh, 27. Februar 2011 – Die Regierungskritiker Mohammad Nourizad und Abdollah Ramazanzadeh sind nach einer Freilassung gegen Kaution wieder zurück im Gefängnis.

Der Webseite Kalemeh zufolge wurde Abdollah Ramezanzadeh, Vorstandsmitglied der Reformpartei Islamische Iranische Partizipationsfront (IIPF), am Samstag ins Gefängnis zurückgerufen. Weiterlesen

Führender Geistlicher verurteilt Vorgehen gegen iranische Oppositionsführer

Ayatollah Dastgheib

Zamaaneh, 27. Februar 2011 – Der wichtige iranische Geistliche und Vertreter der Provinz Fars in er Expertenversammlung, Ayatollah Dastgheib, fordert die Aufhebung des Hausarrests gegen die beien iranischen Oppositionsführer [Mir Hossein Moussavi und Mehdi Karroubi].

Einem Bericht der [Moussavi nahestehenden Internetseite] Kalemeh zufolge hat Ayatollah Dastgheib die Behandlung Mir Hossein Moussavis und Mehdi Karroubis als Verletzung der Verfassung und des islamischen Rechts verurteilt. Weiterlesen