Proteste in iranischen Autoreifen- und Chemiewerken

RFE/RL, 3. März 2011 – Wie Radio Farda von RFE/RL berichtet, sollen in den letzten Tagen Arbeiter in zwei Fabriken gegen ihre  Arbeitsbedingungen protestiert haben. An den Protesten beteiligten sich Arbeiter der Reifenfabrik Alborz in der Nähe von Teheran und eines großen Petrochemiewerks in der nordiranischen Stadt Tabriz.

Ein Teheraner Arbeiteraktivist, der anonym bleiben möchte, berichtete RFE/RL, dass sich viele Arbeiter des Alborz-Werks am 2. März vor der Fabrik versammelten, um gegen Lohnrückstände zu protestieren.

Der oppositionellen Webseite Saham News zufolge hatten in dem Werk zwei Tage zuvor bereits hunderte Arbeiter mit ihren Familien vor der Fabrik demonstriert.

Am 26. Februar hatten nach Angaben der Freien Iranischen Arbeitergewerkschaft mehr als 300 Alborz-Arbeiter vor dem Bezirksamt von Chahar Dang eine Kundgebung abgehalten und umgehende Aufmerksamkeit für ihre Situation eingefordert.

In der Fabrik hatte es  in den letzten Jahren immer wieder Proteste und Streiks wegen ausstehender Löhne gegeben.

Die iranische Nachrichtenagentur ILNA [Iran Labour News Agency, d. Übers.] berichtete unterdessen am 2. März, dass etwa 1800 befristet beschäftigte Mitarbeiter [? „contractors“] des Petrochemiewerks Tabriz gegen die Entscheidung der Werksleitung protestierten, ihre Verträge nicht zu verlängern.

Inoffiziellen Berichten zufolge verlangten die Arbeiter außerdem Lohnerhöhungen und soziale Leistungen wie z. B. eine Krankenversicherung.

Veröffentlicht bei Radio Free Europe/Radio Liberty am 3. März 2011
Quelle (Englisch): http://www.rferl.org/content/protests_reported_at_iran_chemical_tire_factories/2327402.html

Eine Antwort zu “Proteste in iranischen Autoreifen- und Chemiewerken

  1. Steigen die Reifenpreise jetzt auch? 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s