Shargh-Reporter Sam Mahmoudi verhaftet

Sam Mahmoudi Saraei

RAHANA, 6. März 2011 – Sam Mahmoudi, Herausgeber bei der [oppositionellen] Zeitung Shargh, befindet sich seit dem 14. Februar in Gewahrsam.

Saraei wurde am 14. Februar vom Geheimdienstministerium einbestellt und wird seitdem festgehalten.

Nach Angaben von RAHANA liegen keine Informationen über den Grund seiner Festnahme und die gegen ihn vorliegenden Anschuldigungen vor. Seine Einbestellung war telefonisch erfolgt.

Mahmoudi war während der Ereignisse von Ashura [Dezember 2009] verhaftet und 45 Tage lang festgehalten worden.

Veröffentlicht bei RAHANA am 6. März 2011
Quelle (Englisch): http://www.rahana.org/en/?p=10403

Eine Antwort zu “Shargh-Reporter Sam Mahmoudi verhaftet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s