Ayatollah Kani ist neuer Vorsitzender des Expertenrats

Ayatollah Mahdavi Kani

IRNA, 8. März 2011 – Ayatollah Mohammad-Reza Mahdavi-Kani wurde am Dienstag zum Vorsitzenden des Expertenrates gewählt.

Nachdem er bei der Abstimmung die Mehrheit der Stimmen erhalten hat, wird Kani in den nächsten zwei Jahren den Vorsitz über das wichtige Gremium führen.Die 9. Sitzung der 4. Versammlungsrunde des Expertenrats hat am Dienstag begonnen. Die Sitzungen finden alle 6 Monate statt; alle 2 Jahre wird ein neuer Vorsitzender gewählt.

Ehrengäste der Sitzung waren Außenminister Ali-Akbar Salehi und der Sekretär des Obersten Nationalen Sicherheitsrates, Saeed Jalili.

Veröffentlicht bei IRNA am 8. März 2011
Quelle (Englisch): http://www.irna.ir/ENNewsShow.aspx?NID=30286336&SRCH=1

Anm. d. Übers.:
Hashemi Rafsanjani, der einflussreiche und mächtige Veteran der Islamischen Republik und bisherige Amtsinhaber, wird in diesem Artikel mit keinem Wort erwähnt. Das ist äußerst bemerkenswert, wenn auch angesichts der Vorgeschichte dieser Wahl nicht überraschend. Hashemi war in Regierungskreisen wegen seiner fehlenden Distanzierung von den Protesten nach der Präsidentschaftswahl 2009 zunehmend in die Kritik geraten und hat jetzt nicht nur seine Position als Expertenratsvorsitzender verloren, sondern ist offenbar auch so in Ungnade gefallen, dass die staatliche Agentur IRNA seinen Namen nicht mehr erwähnt.
(s. dazu auch „Hashemi Rafsanjani auf dem Rückzug?“ und „Hat der Plan zur Beseitigung Rafsanjanis versagt?“)

2 Antworten zu “Ayatollah Kani ist neuer Vorsitzender des Expertenrats

  1. Die Rede von Rafsanjani ist interessant.
    Aber soo wichtig ist das nun eigentlich auch nicht. Wenn es Intrigen gibt, können sie nur einen kurzfristigen Charakter haben. Der ganze Laden ist doch ein einziges Seniorenheim, ebenso der Wächerrat. In den nächsten 10 Jahren werden mindestens 50% den Löffel abgeben.

  2. Anscheinend ist die Geschichte von Mahdavi-Kani und Rafsanjani nicht gerade von Harmonie geprägt:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Mohammed_Reza_Mahdavi-Kani
    http://de.wikipedia.org/wiki/Islamisch_Republikanische_Partei
    Um die Rivalitäten und orientalischen Intrigen vollständig zu durchschauen, müsste man in den 80er Jahren schon dabei gewesen sein. Als Mäuschen, besser noch eine ganze Herde davon. Oder Rafsanjanis Memoiren lesen, die er hoffentlich geschrieben hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s