Tagesarchiv: 10. April 2011

Politischer Aktivist Javad Vafaei-Saber zu 3 Jahren Gefängnis verurteilt

GVF, 10. April 2011 – Der politische Aktivist Javad Vafaei-Basir ist von einem iranischen Revolutionsgericht zu 3 Jahren Gefängnis und 75 Peitschenhieben verurteilt worden. Dies teilt die oppositionelle Webseite Jaras mit.Vafaei-Basir, ist Chef der Bürgerlichen Gesellschaftspartei („Civil Society Party“). Das Urteil wurde von Abteilung 2 des Revolutionsgerichts Hamedan unter Vorsitz von Richter Ghaderi gefällt. Weiterlesen

Vahid Talaei wird im Gefängnis unter Druck gesetzt

Vahid Talaei

Zamaaneh, 10. April 2011 – Vahid Talaei, Mitglied der Wahlkampagne von Mir Hossein Moussavi [für die Präsidentschaftgswahl von 2009] soll von seinen Befragern unter Druck gesetzt worden sein, damit er Verbindungen zu der im Exil lebenden Dissidentenorganisation der Volksmojahedin [MKO] gesteht. Die MKO werden von der Islamischen Republik als Terrorgruppe und Erzfeind betrachtet. Weiterlesen