Tagesarchiv: 29. April 2011

Fatemeh Karroubi: „Oppositionsführern werden nicht einmal die Grundrechte von Gefangenen gewährt“

Fatemeh Karroubi

Zamaaneh, 29. April 2011 – Während einer kurzen vorübergehenden Freilassung aus dem Hausarrest konnte Fatemeh Karroubi mit Saham News über die Bedingungen sprechen, unter denen sie und ihr Mann, Oppositionsführer Mehdi Karroubi, festgehalten werden.

Fatemeh Karroubi, die mit ihrem Mann zusammen seit Mitte Februar unter Hausarrest steht, durfte das Haus am Samstag zum ersten Mal kurzzeitig verlassen [um sich medizinisch behandeln zu lassen]. Unmittelbar danach wurde sie wieder in Gewahrsam genommen. Weiterlesen