Reformerin Asal Esmailzadeh verhaftet

GVF, 2. Mai 2011 – Die Reformaktivistin Asal Esmailzadeh soll verhaftet worden sein.

Der Webseite Committee of Human Rights Reporters zufolge wurde Asal Esmailzadeh am Sonntag Abend bei  ihrer Rückkehr nach Hause verhaftet.

Sicherheitskräfte durchsuchten ihre Wohnung, beschlagnahmten persönliche Dinge und brachten die Aktivistin an einen unbekannten Ort. Begründet wurde die Festnahme mit „Teilnahme an illegalen Versammlungen“.

Im Wahlkampf für die Präsidentschaftswahl 2009 hatte sich Esmailzadeh im Nordteheraner Distrikt Tajrish aktiv für den Oppositionskandidaten Mir Hossein Moussavi engagiert.

Veröffentlicht bei Green Voice of Freedom am 2. Mai 2011
Quelle (Englisch): http://en.irangreenvoice.com/article/2011/may/02/3096

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s