Mohammad Nourizad fordert besondere Anrechnung von Einzelhaft auf Gesamturteil

Mohammad Nourizad

Zamaaneh, 17. Mai 2011 – Der kürzlich aus dem Gefängnis freigelassene iranische Journalist und Filmemacher Mohammad Nourizad hat den iranischen obersten Führer aufgefordert, zu verfügen, dass jeder von einem/einer Gefangenen in Einzelhaft verbrachte Tag mit 10 Tagen auf sein bzw. ihr Gesamturteil angerechnet wird.

Nourizad war wegen seiner kritischen Briefe an den obersten Führer Ayatollah Khamenei inhaftiert. Auf seiner persönlichen Webseite schreibt er: „Meine dringlichste Bitte an unseren ehrlichen Führer ist es, dass er die Freilassung aller nach der Präsidentschaftswahl von 2009 inhaftierten politischen Gefangenen gewährleistet. Wenn dies nicht möglich ist, muss ich darauf bestehen, dass die Rechte, die den Gefangenen genommen wurden, wiederhergestellt werden und dass der Führer per Edikt festlegt, dass ein Tag Einzelhaft mindestens 10 Tagen [normaler] Haft gleichzusetzen ist.“

Nourizad fügt hinzu, dass die bittersten Sekunden und Stunden seiner Zeit im Gefängnis die waren, die er in Einzelhaft verbracht hat.

Nourizad beschreibt die Einzelhaft als eine Form der Folter, die den Gefangenen „zermürbt“. Er ist überzeugt, dass es einem Entzug von Grundrechten gleichkommt, Einzelhaft als gleichwertig mit der Inhaftierung in allgemeinen Zellen anzusehen.

Würde der oberste Führer diesen Erlass ausgeben, könnten viele der politischen Gefangenen der letzten Zeit freigelassen werden, so Nourizad. „Unser Führer hat selbst die Erfahrung von Haft und Exil gemacht und weiß um die Angst und die Anspannung, die man in Einzelhaft durchlebt“, schreibt Nourizad.

Ayatollah Khamenei war unter dem letzten Schah Irans Mohammad Reza Pahlavi wegen seiner politischen Aktivitäten im Gefängnis.

Nourizad war wegen „Beleidigung von Offiziellen und regimefeindlicher Propaganda“ zu drei Jahren Gefängnis und 50 Peitschenhieben verurteilt worden. Er wurde im Dezember 2009 inhaftiert und diesen Monat freigelassen.

Veröffentlicht bei Radio Zamaaneh am 17. Mai 2011
Quelle (Englisch): http://radiozamaneh.com/english/content/recently-released-prisoners-request-iranian-leader

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s