Tagesarchiv: 20. Mai 2011

Wächterrat: Ahmadinejad darf das Ölministerium nicht führen

Mahmoud Ahmadinejad

Zamaaneh, 20. Mai 2011–  Die Unterstützung für Ahmadinejad im Establishment der Islamischen Republik scheint weiter zu schrumpfen. Wie die Nachrichtenagentur Fars News berichtet, hat der für die Überwachung der Verfassung zuständige iranische Wächterrat heute erklärt, dass der Präsident dem Ölministerium nicht als Interimsminister [„caretaker“] vorstehen könne. Weiterlesen

Advertisements

Geplante Studentenproteste: Universitäten im Belagerungszustand (16. Mai 2011)

(Herkunft des Fotos unbekannt)

Rooz, 16. Mai 2011 – Polizei und Sicherheitskräfte bevölkerten gestern iranische Universitäten, nachdem studentische Gruppen zu einem Tag des Protests aufgerufen hatten. Trotz der hohen Sicherheitspräsenz wurden Lehrveranstaltungen an Universitäten in Teheran, Mashhad und Mazandaran abgesagt.
In der Teheraner Polytechnischen Universität wurden mehreren studentischen Aktivisten, die an vorangegangenen Demonstrationen teilgenommen hatten, am Betreten des Campus gehindert. Weiterlesen