Tagesarchiv: 27. Mai 2011

Kurzmeldungen aus Iran – 27. Mai 2011

Hengameh Shahidi

Tehran Bureau, 27. Mai 2011 (Auszüge)

1. Innenpolitik und Regierung
Ali Larijani ist für ein weiteres Jahr in seinem Amt als Parlamentsprecher bestätigt worden. Er hatte sich ohne Gegenkandidaten zur Wahl gestellt und erhielt 212 der 244 abgegebenen Stimmen. Die restlichen Stimmzettel waren leer abgegeben worden. Mohammad Reza Bahonar und Shahabeddin Sadr wurden mit jeweils 183 bzw. 131 Stimmen zum 1. bzw. 2. stellvertretenden Parlamentsprecher gewählt. Weiterlesen

Advertisements

Inhaftierter iranischer Reformer Tajzadeh wird endlich im Krankenhaus untersucht

Mostafa Tajzadeh

Zamaaneh, 27. Mai 2011 – Der iranische politische Gefangene Mostafa Tajzadeh darf sich nach wiederholten Forderungen seiner Angehörigen endlich im Krankenhaus einer Untersuchung unterziehen.

Wie die Webseite Tahavol-e Sabz berichtet, wurde Tajzadeh von einem Neurologen untersucht. Nach einer Kernspintomografie und einem CT wurde eine schwere Spinalarthritis diagnostiziert. Weiterlesen