Einjährige Haftstrafe für Journalistin Mahsa Amrabadi bestätigt

Mahsa Amrabadi

RAHANA, 15. Juni 2011 – Ein Berufungsgericht hat die einjährige Haftstrafe für Mahsa Amrabadi bestätigt.

RAHANA zufolge wurde das Urteil gegen die wegen „Aktivitäten gegen das Regime in Form von Interviews und journalistischen Berichten“ angeklagte Journalistin durch ein Berufungsgericht bestätigt. Amrabadi war zwei Tage nach der Präsidentschaftswahl von 2009 verhaftet und zwei Monate später gegen eine Kaution in Höhe von 200.000 Dollar freigelassen worden.

Veröffentlicht bei http://www.rahana.org/en/ am 15. Juni 2011
Quelle (Englisch): http://www.rahana.org/en/?p=11226

Anmerkung: Mahsa Amrabadi ist die Ehefrau des ebenfalls inhaftierten Journalisten Masoud Bastani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s