Iran verhängt 40 Todesurteile wegen Drogenvergehen

Zamaaneh, 2. Juli 2011 – Nach Angaben des Außenministeriums der nordwestiranischen Provinz Ardebil sind 40 wegen Drogenvergehen einsitzende Personen zum Tode verurteilt worden.

Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Mehr News Agency wird allen 40 Verurteilten Drogenschmuggel und -handel vorgeworfen. „Derzeit sind mehrere dieser Urteile verarbeitet und werden in Kürze vollstreckt werden“, so der Bericht.

Seit Ayatollah Sadegh Larijani vor etwa zwei Jahren das Amt des Justizchefs übernahm, ist die Anzahl der Hinrichtungen in der Islamischen Republik gestiegen. Im vergangenen Jahr hatte Larijani mehrfach damit gedroht, dass die Justiz gegnüber „Ganoven, bewaffneten Räubern und Drogendealern“ keine Gnade zeigen werde.

Die Kampagne „International Campaign for Human Rights in Iran“ (ICHRI) hatte vor Kurzem berichtet, dass am 16. Juni im Gefängnis Vakilabad in Mashhad 26 wegen Drogenvergehen verurteilte Menschen hingerichtet worden seien.  Hunderte weitere Gefangene seien im Verlauf der letzten zwei Jahre in Vakilabad hingerichtet worden.

Vergangene Woche hatte die Staatsanwaltschaft in Mashhad erklärt, die Zahl der im Gefängnis Vakilabad vollstreckten Hinrichtungen sei in Berichten übertrieben dargestellt worden. Drogenvergehen seien in Mashhad wegen der Nähe zur afghanischen Grenze – einem der wichtigsten Kanäle für Drogenlieferungen nach Iran – keine Seltenheit.

Internationale Menschenrechtsorganisationen äußern sich seit Monaten alarmiert über die wachsenden Hinrichtungszahlen in Iran.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh, 2. Juli 2011

2 Antworten zu “Iran verhängt 40 Todesurteile wegen Drogenvergehen

  1. Guter Vorwand. Man könnte dafür bei uns etwa 98% der Bevölkerung hinrichten. Zwischen TV, Alkohol, Cannabis und Tabletten..

  2. Pingback: News vom 3. Juli 2011 « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s