Drei inhaftierte Angehörige der Ahl-e Haqq im Hungerstreik

RAHANA, 27. Juli 2011 – Die drei Gefangenen Sahand-Ali Mohammadi, Bakhsh-Ali Mohammadi und Abdollah Ghasemzadeh sind im Gefängnis von Yazd am vergangenen Samstag in einen Hungerstreik getreten.

RAHANA zufolge protestieren sie mit dem Hungerstreik dagegen, dass sie nicht über die Gründe für ein zweites Gerichtsverfahren informiert wurden.

Sie waren im Jahre 2004 nach Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Anhängern der [sufistischen] Sekte Ahleh Hagh verhaftet und zu jeweils 13 Jahren Haft und Exil im Gefängnis von Yazd verurteilt worden.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: RAHANA, 27. Juli 2011
Persisch: http://www.rahana.org/archives/42816

Mehr über Ahl-e Haqq:
Wikipedia
Razbar: Informationen, Musik, Videos

Eine Antwort zu “Drei inhaftierte Angehörige der Ahl-e Haqq im Hungerstreik

  1. Pingback: News vom 28. Juli 2011 « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s