Iranischer Aids-Arzt aus politischer Haft entlassen

Arash Alaei

Neue Zürcher Zeitung, 29. August 2011– Der bekannte iranische Aidsspezialist Arash Alaei ist nach mehr als drei Jahren in Haft aus dem Gefängnis entlassen worden. Er war unter den 100 politischen Gefangenen, die anlässlich des Endes des islamischen Fastenmonats Ramadan von Irans geistlichem Führer Ali Khamenei begnadigt wurden.

Das gab sein jüngerer Bruder Kamiar Alaei bekannt. Auf seiner Facebook-Seite schrieb Kamiar Alaei, er danke allen für ihre Unterstützung.

Weiterlesen bei NZZ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s