Tagesarchiv: 16. Oktober 2011

Revolutionsgarden wählen Kandidaten für die nächste Präsidentschaftswahl aus

Rooz, 16. Oktober 2011 – Eine Abordnung von Befehlshabern der iranischen Revolutionsgarden (IRGC) und dortigen Vertreter des obersten Führers sind vergangene Woche mit dem Generalsekretär des Nationalen Sicherheitsrates Saeed Jalili zusammengetroffen. Wie eine informierte Quelle Rooz gegenüber angibt, wurde Jalili gebeten, sich auf eine Kandidatur für die nächste Präsidentschaftswahl vorzubereiten. Weiterlesen

UN-Menschenrechtsberichterstatter legt ersten Iran-Bericht vor

Ahmad Shaheed

Zamaaneh, 16. Oktober 2011 – Ahmad Shaheed, der UN-Sonderberichterstatter für Menschenrechte in Iran, hat seinen ersten Bericht über die Menschenrechtslage in Iran vorgelegt.

Wie die Organisation „International Campaign on Human Rights in Iran“ (ICHRI) berichtet, umfasst Shaheeds Bericht sechs Teile zu den Themen „Verfolgung und strafrechtliche Verfolgung von Bürgerrechtsaktivisten…., routinemäßiger Entzug der Versammlungsfreiheit, Frauenrechte, Rechte religiöser und ethnischer Minderheiten sowie die sprunghaft angestiegene Zahl der Hinrichtungen“. Weiterlesen