Tagesarchiv: 19. Oktober 2011

Teheraner Textilhändler weiterhin im Streik

(Foto undatiert)

Zamaaneh, 19. Oktober 2011 – Die Textilhändler im Teheraner Basar setzen ihren Streik gegen die neue Mehrwertsteuer fort. Zuvor hatte die Regierung verlautbaren lassen, dass die Streitigkeiten mit den Kaufleuten endlich gelöst seien und dass die Textilhändler von Geldstrafen für verspätete Steuerzahlungen befreit würden.

Die Regierung hatte den Kaufleuten bis Ende Oktober Zeit gegeben, um sich für die neuen Steuerzahlungen registrieren zu lassen, und gleichzeitig angekündigt, dass bei Nichteinhaltung der Frist Strafzahlungen fällig werden.

Die Textilhändler im Teheraner Basar protestieren seit Juli mit Streiks gegen neue Mehrwertsteuergesetze. Weiterlesen