Inhaftierter Anwalt Mostafa Daneshjou nach Evin verlegt

Mostafa Daneshjou

RAHANA, 31. Oktober 2011 – Der Anwalt der Gonabadi-Derwische ist aus dem Gefängnis in Sari ins Teheraner Evin-Gefägnis verlegt worden.

Mostafa Daneshjou ist wegen Verleumdung und Störung der öffentlichen Ordnung zu 7 Monaten Haft verurteilt. Er befindet sich jetzt in Abteilung 209 von Evin.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: RAHANA
Persisch: http://www.rahana.org/archives/45625

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s