Gericht lehnt Annahme der Kaution für Peyman Aref ab

Peyman Aref

RAHANA, 3. November 2011 – Die vom iranischen Revolutionsgericht für Peyman Aref festgesetzte Kaution von 20 Millionen Toman (ca. 18.500 Dollar) ist von den offiziellen Stellen im Evin-Gefängnis nicht angenommen worden. Arefs Freilassung ist somit hinfällig.

Wenige Tage nach Beendigung seiner zweiten Haftstrafe von einem Jahr und der daraufhin erfolgten Freilassung war Aref auf Anordnung von Abt. 6 des Gerichts im Evin-Gefängnis erneut verhaftet und in Abteilung 350 von Evin gebracht worden. Seiner Frau Samira Jamshidi, die unter großen Anstrengungen die Kautionssumme aufgebracht hatte, wurde der Zutritt zum Gefängnisgericht verwehrt. Eine Freilassung Arefs wurde abgelehnt.

Nach Angaben von RAHANA wurde Jamshidi bei ihrer Vorsprache im Gefägnisgericht von mehreren Gefängnisbeamten attackiert. Es kam zu heftigen Auseinandersetzungen, die erst abebbten, als weitere Beamte und Besucher eingriffen.

Peyman Aref war am 9. Oktober aus dem Evin-Gefängnis entlassen worden, nachdem er seine einjährige Haftstrafe abgesessen und 74 Peitschenhiebe wegen Präsidentenbeleidigung erhalten hatte.

Am vergangenen Sonntag nahm er am Begräbnis der Mutter von Arash Sadeghi teil und besuchte anschließend mit zwei Mitaktivisten das Grab von Neda Agha-Soltan und weiteren Märtyrern der Ereignisse nach der Präsidentschaftswahl von 2009. Alle drei wurden verhaftet, am folgenden Tag jedoch mit der Auflage wieder freigelassen, sich am Dienstag zur Weiterbearbeitung ihrer Gerichtsakten im Gefängnisgericht einzufinden.

Die beiden Freunde Peymans durften im Anschluss an den Termin das Gericht wieder verlassen. Peyman hingegen wurde festgenommen und ins Evin-Gefängnis gebracht, wo er nun trotz Beibringung der Kaution durch seine Ehefrau bleiben muss.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: RAHANA

Advertisements

Eine Antwort zu “Gericht lehnt Annahme der Kaution für Peyman Aref ab

  1. Pingback: Peyman Aref remains imprisoned, authorities refused set bail money | Persian2English

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s