Keyvan Samimi im Gefängnis Rajai Shahr in schlechter körperlicher Verfassung

Keyvan Samimi

RAHANA, 5. November 2011 – Die Kinder des inhaftierten Journalisten Keyvan Samimi sind in großer Sorge um die Gesundheit ihres im Gefängnis Rajai Shahr inhaftierten Vaters. Die Gefängnisbeamten zeigen sich gegenüber den gesundheitlichen Problemen Samimis gleichgültig.

Vor einiger Zeit hatten Keyvan Samimis Kinder berichtet, dass Gefängnisärzte in der Leber ihres Vaters einen Tumor entdeckt hätten und dass ihr Vater sofort operiert und in spezielle Behandlung gegeben werden müsse. Bis heute hat die Gefängnisbehörde sich nicht um das Problem gekümmert.

Samimis Familie hat sich Berichten zufolge mehrfach darum bemüht, dass er umgehend in ein Krankenhaus verlegt wird, um sich behandeln zu lassen. Seine Kinder hatten in einem Brief an den Justizchef um medizinisch begründeten Hafturlaub für ihren Vater gebeten, hatten aber keine Antwort bekommen.

Der Journalist Keyvan Samimi wurde am 13. Juni 2009 in seiner Wohnung verhaftet. Am 29. November 2010 wurde er aus dem Evin-Gefängnis ins Gefängnis Rajai Shahr verlegt. Seit seiner Inhaftierung hat nur ein einziges Mal Hafturlaub erhalten. Während seiner Haft ist er mehrmals in den Hungerstreik getreten.

Samimi ist Chefredakteur der verbotenen Zeitung Nameh, Mitglied der Gesellschaft für Pressefreiheit, Mitglied des Komitees gegen willkürliche Verhaftungen sowie Mitglied im Komitee für das Recht auf Bildung.

Der Entzug des gesetzlichen Rechts auf medizinische Behandlung gehört zu den wichtigsten Vorwürfen von Menschenrechtsorganisationen und Familien politischer Gefangener. Hossein Ronaghi Maleki, Mehdi Mahmoudian und Abdollah Momeni sind nur einige der unzähligen politischen Gefangenen, die trotz erheblicher gesundheitlicher Probleme weder die benötigte medizinische Versorgung, noch medizinisch begründeten Hafturlaub erhalten.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: RAHANA
Persisch: http://www.rahana.org/archives/45745

Advertisements

2 Antworten zu “Keyvan Samimi im Gefängnis Rajai Shahr in schlechter körperlicher Verfassung

  1. Pingback: Iranian authorities ignore deteriorating health of imprisoned journalist Keyvan Samimi | Persian2English

  2. Pingback: News vom 6. November 2011 « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s