Steinigung von YouTube, Facebook und Google

"Steinigung des Teufels" in Mina nahe Mekka

RFE/RL, 7. November 2011 – Das „Steinigen des Teufels“ gehört zu den Ritualen der heiligen Pilgerfahrt Hajj. Die Pilger bewerfen dabei drei Säulen, die den Teufel repräsentieren, mit Steinen.

Auf einer Ausstellung über digitale Medien in Iran soll ein ähnliches Ritual gegen YouTube, Facebook und Google inszeniert worden sein – offenbar, weil diese drei Vertreter der digitalen Medien in den Augen der iranischen Obrigkeit „böse“ sind.

Ein Bild der Ausstellung, die im vergangenen Monat stattfand, zeigt drei schwarze Säulen, die für YouTube, Facebook und Google stehen. Der die Säulen umgebende Boden ist mit Steinen bedeckt.

Dieses Bild, das offenbar eine Steinigung von YouTube zeigt, wurde in den sozialen Medien verbreitet.

Der Blogger „Uranus“, der das Bild in Umlauf brachte, schreibt, dass YouTube wegen der dort veröffentlichten Videos über die „Verbrechen“ der iranischen Regierung gesteinigt wurde. „Bilder, von denen ihr nicht wollt, dass sie jemand sieht, weil nur fünf Minuten des Betrachtens dieser Bilder ausreichen, um Jahre eurer Gehirnwäsche  hinwegzufegen“, schreibt Uranus.

Viele Iraner hatten die Gewalt regierungstreuer Kräfte nach der Präsidentschaftswahl von 2009 mit ihren Handys auf Video gebannt und auf YouTube veröffentlicht. Eines dieser Videos zeigt den Tod der jungen Neda Agha Soltan, die bei den Protesten erschossen wurde und zu einem der Symbole der Oppositionsbewegung wurde.

Die iranischen Behörden haben immer wieder vor den sozialen Netzwerken gewarnt.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Free Europe/Radio Liberty

Advertisements

Eine Antwort zu “Steinigung von YouTube, Facebook und Google

  1. Pingback: News vom 9. November 2011 « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s