Aktivisten in Iran verurteilen militärische Drohungen gegen Iran

Zamaaneh, 21. November 2011 – 110 in Iran lebende Aktivisten haben in einer Erklärung die militärischen Drohungen gegen ihr Land verurteilt.

In den letzten Wochen hatten offizielle israelische Stellen mehrfach über mögliche militärische Angriffe auf Iran gesprochen. Die Option eines Militärschlages gegen Iran wurde von den Außenministern Frankreichs und Russlands sowie kürzlich auch von US-Verteidigungsminister Leon Panetta jedoch heftig kritisiert.

„Eine militärische Intervention wäre lediglich ein Vorwand für die undemorkatischen Herrscher, die kritische und außerordentliche Situation des Krieges dafür zu nutzen, die Unterdrückung der Volksbewegung und deren rechtmäßige Forderungen weiter zu verschärfen“, schreiben die iranischen Aktivisten. Das iranische Volk wolle „in der aktuellen Kampfarena sein eigenes Schicksal bestimmen“, heißt es in der Erklärung weiter. „Alle, die unter welchem Namen und in welcher Situation auch immer den Bombern der NATO und der USA applaudieren, haben keinen Platz an der Seite des iranischen Volkes, und wir sagen ihnen geradeheraus, dass ihr Weg sich von dem des Volkes getrennt hat.“

Die Aktivisten erklären außerdem ihre Unterstützung für die globale, friedliche, freiheitsbestrebte und progressive Occupy-Bewegung und die Erhebungen in der arabischen Welt.

Vor einiger Zeit hatten 121 im Exil lebende iranische Intellektuelle und Aktivisten in einer Erklärung ebenfalls die Kriegsdrohungen gegen Iran verurteilt.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

Advertisements

Eine Antwort zu “Aktivisten in Iran verurteilen militärische Drohungen gegen Iran

  1. Pingback: News vom 23. November 2011 « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s