Inhaftierter Arbeiteraktivist Reza Shahabi seit 14 Tagen im Hungerstreik

Reza Shahabi

RAHANA, 7. Dezember 2011 – Der inhaftierte Arbeiteraktivist Reza Shahabi befindet sich seit mehr als 2 Wochen im Hungerstreik, ohne dass es Informationen über seine Situation gibt.

Das Gewerkschaftsmitglied Reza Shahabi befindet sich sei fast 19 Monaten in Haft im Evin-Gefängnis. Er protestiert mit seinem Hungerstreik gegen den Umstand, dass er ohne klare Anklage festgehalten wird.

Seine Schwester Zahra Shahabi ist aufgrund des schon 2 Wochen andauernden Hungerstreiks ihres Bruders sehr besorgt um dessen körperliche Gesundheit. In einem Interview mit BBC Persian berichtet sie: „Wir konnten meinen Bruder am 4. Dezember 2011 telefonisch kontaktieren. Er hatte Schwierigkeiten beim Sprechen, und es ging ihm gesundheitlich sehr schlecht. Die Ärzte sagen, dass er operiert werden muss.“

Obgleich die letzte Gerichtsverhandlung Reza Shahabis schon 5 Monate zurückliegt, ist es seiner Schwester nicht gelungen, von den Verantwortlichen irgendetwas über seine Situation in Erfahrung zu bringen.

Reza Shahabi war im Juli 2010 verhaftet und nach Angaben seiner Schwester auf Grund von „Kontakten mit Ausländern“ angeklagt worden.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: RAHANA
Persisch: http://www.rahana.org/archives/46423

Advertisements

Eine Antwort zu “Inhaftierter Arbeiteraktivist Reza Shahabi seit 14 Tagen im Hungerstreik

  1. Pingback: Ebrahim Madidi erneut inhaftiert « Entdinglichung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s