Tagesarchiv: 13. Dezember 2011

Inhaftierter Blogger Hossein Ronaghi Maleki ist im Hungerstreik

Hossein Ronaghi Maleki

Zamaaneh, 13. Dezember 2011 – Der inhaftierte iranische Blogger Hossein Ronaghi Maleki hat zwei Tage nach Beginn seines Hungerstreiks im Evin-Gefängnis einen Protestbrief herausgegeben.

Wie die Webseite „Human Rights House of Iran“ [RAHANA] berichet, hat Ronaghi Maleki, der für seine Medienaktivitäten derzeit eine 15jährige Haftstrafe absitzt, in einem Schreiben an den Teheraner Staatsanwalt Abbas Jafari Dowlatabadi gegen seine Behandlung und die der anderen politischen Gefangenen protestiert.

Dem schwer nierenkranken Blogger wurde mehrfach der zwecks medizinischer Behandlung beantragte Hafturlaub verweigert. Weiterlesen