Tagesarchiv: 21. Dezember 2011

Katastrophale Zustände in iranischen Gefängnissen

Zamaaneh, 21. Dezember 2011 – Mit der Verlegung des politischen Gefangenen Saeed Saleki in das Gefängnis Dezfool gelangen die dort herrschenden katastrophalen Bedingungen wieder in den Fokus von Menschenrechtsaktivisten.

Die Organisation „International Campaign for Human Rights in Iran“ [ICHRI] berichtet von Aussagen eines „informierten Bürgers aus Ahvaz“, der der Organisation mitgeteilt habe, dass der arabische Aktivist Saleki vor zwei Monaten aus Ahvaz in das Gefängnis Dezfool verlegt wurde und seitdem weder telefonieren noch Besucher empfangen durfte. Weiterlesen