Journalist Saeed Razavi Faghih am Teheraner Flughafen festgenommen

Saeed Razavi Faghih

GVF, 24. Januar 2012 – Der iranische Aktivist und Journalist Saeed Razavi Faghih ist bei seiner Rückkehr auf Frankreich am Teheraner Imam-Khomeini-Flughafen verhaftet worden.

Wie GVF von Quellen erfuhr, war der frühere studentische Aktivist von einem siebenjährigen Studium in Paris zurückgekehrt. Er befindet sich zur Zeit im Evin-Gefängnis.Razavi Faghih war Mitglied der führenden iranischen Studentenorganisation „Daftar-e Tahkim-e Vahdat“ („Büro zur Konsolidierung der Einheit“). Schon im Januar 2009 war er während eines Kurzbesuchs in Iran verhaftet worden. Er verbrachte 16 Tage im Gefängnis und wurde dann gegen Kaution freigelassen. Später wurde er mit einem Ausreiseverbot belegt. Ein Gericht verurteilte ihn in Abwesenheit wegen „staatsfeindlicher Propaganda“, „Teilnahme an illegalen Versamlungen“ und „Beleidigung des Führers“ Ali Khamenei zu vier Jahren Haft und 74 Peitschenhieben.

Als Journalist arbeitete er für mehrere reformorientierte Publikationen wie Sobhe Emruz, Bahar, Bonyan, Yase No, Vaghaye Etefaghiye und Dowrane Emruz.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Green Voice of Freedom

Eine Antwort zu “Journalist Saeed Razavi Faghih am Teheraner Flughafen festgenommen

  1. Pingback: Journalist Saeed Razavi Faghih am Teheraner Flughafen festgenommen « free Saeed Malekpour

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s