Parlament kritisiert Währungspolitik der iranischen Regierung

Zamaaneh, 29. Januar 2012 – Das iranische Parlament hat die „unbefriedigenden“ Erklärungen der Regierung für die jüngsten Schwankungen der iranischen Währung kritisiert und erklärt, die Regierung hätte den plötzlichen Fall des Rial durch „rechtzeitige Interventionen“ verhindern können.

Wie iranische Medien berichten, wohnten der Chef der iranischen Zentralbank, der Minister für Wirtschaft und Industrie und der Minister für Minen- und Handelswesen heute einer parlamentarischen Befragung zu den derzeitigen Schwankungen auf dem Währungsmarkt bei.

Die Sitzung war ursprünglich für Samstag anberaumt worden, musste aber verschoben werden, nachdem die Regierungsvertreter nicht erschienen waren.

Hossein Sobhaninia sagte gegenüber Reportern, das Parlament vertrete die Auffassung, dass die Regierung sich zu spät darum bemüht habe, den Gold- und Währungsmarkt unter Kontrolle zu bringen. Sie habe keine adäquaten Schritte eingeleitet, um den Markt wieder zu kontrollieren.

Die Regierung hatte die Medien beschuldigt, mit „schlechter Berichterstattung“ den Markt aufgeschreckt zu haben. Nachdem bekannt geworden war, dass die iranische Zentralbank Ziel neuer internationaler Sanktionen werden soll, hatten die Transaktionen auf dem Gold- und Währungsmarkt in Iran stark angezogen.

Die iranische Regierung bleibt jedoch bei ihrem Standpunkt, dass die Marktfluktuationen nichts mit den Sanktionen zu tun haben.

Die iranische Zentralbank hat eine Anhebung der Zinsen angekündigt und eine Direktive erlassen, nach der es verboten ist, ausländische Währungen mehr als 3 – 5 Prozentpunkte teurer zu handeln als die Zentralbank.

Der Dollar, der letztes Jahr um diese Zeit knapp über 1000 Toman kostete, liegt jetzt bei mehr als 2200 Toman.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

Advertisements

Eine Antwort zu “Parlament kritisiert Währungspolitik der iranischen Regierung

  1. Pingback: News vom 30. Januar 2012 « Arshama3's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s