Studentischer Aktivist aus Mashhad zu 1 Jahr Haft verurteilt

ICHRI, 30. Januar 2012 – Der studentische Aktivist und Journalist Mohsen Sanatipour ist nach Angaben eines vor Ort befindlichen Menschenrechtsaktivisten zu 1 Jahr Gefängnis verurteilt worden. Das Urteil sei Sanatipours Anwalt vergangene Woche mitgeteilt worden, er selbst sei vom Vollstreckungsrichter zwecks Antritt seiner Haftstrafe einbestellt worden.

Sanatipour studiert Chemie an der Ferdowsi-Universität Mashhad und Sekretär der Allameh-Gruppe der Universität. Er arbeitete für mehrere studentische Publikationen.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: International Campaign for Human Rights in Iran

Advertisements

2 Antworten zu “Studentischer Aktivist aus Mashhad zu 1 Jahr Haft verurteilt

  1. Pingback: Studentischer Aktivist aus Mashhad zu 1 Jahr Haft verurteilt « free Saeed Malekpour

  2. Pingback: Studentischer Aktivist aus Mashhad zu 1 Jahr Haft verurteilt « free Saeed Malekpour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s