Iranerinnen dürfen die Asiatische Fußball-Jugendmeisterschaft im Stadion verfolgen

Zamaaneh, 13. Mai 2012 – Nach Angaben des Vorsitzenden der iranischen Fußball-Föderation Ali Kafashian dürfen Frauen in Iran die in Teheran stattfindenden Spiele zu den Asiatischen Jugendmeisterschaften im Stadion verfolgen.

„Wir leisten den Regelungen des Asiatischen Fußballbundes Folge und richten uns nach seinen Erfordernissen“,  erklärte Kafashian in der Zeitung Shargh.

Der Vorsitzende des Nationalen Wettbewerbskomitees des Asiatischen Fußballbundes (AFC) sagte gegenüber der Nachrichtenagentur ISNA, die Regeln des Fußballbundes ließen einen Ausschluss von Zuschauer/innen auf Grund des Geschlechts nicht zu.

Die Iranische Fußball-Föderation hat für die Austragung der Meisterschaft im September zwei Stadien in Teheran eingeplant. Bislang war es Frauen in der Islamischen Republik nicht gestattet, Fußballspiele im Stadion zu verfolgen. Frauenrechtler/innen haben sich mit großem Engagement dafür eingesetzt, dass das Stadionverbot für Frauen aufgehoben wird.

Der AFC hatte Iran gewarnt, dass das Land von der Liste der Turniergastgeber gestrichen würde, sollte diese diskriminierende Vorgehensweise beibehalten werden.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

Anm. d. Übers.: An dieser Stelle sei Jafar Panahis Film „Offside“ wärmstens empfohlen!

Advertisements

2 Antworten zu “Iranerinnen dürfen die Asiatische Fußball-Jugendmeisterschaft im Stadion verfolgen

  1. Pingback: News vom 14. Mai 2012 « Arshama3's Blog

  2. Pingback: Iranerinnen dürfen die Asiatische Fußball-Jugendmeisterschaft im Stadion verfolgen « free Saeed Malekpour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s