Tagesarchiv: 2. Juli 2012

Kurzmeldungen aus der iranischen Zivilgesellschaft – 2. Juli 2012

Arseh Sevom, 2. Juli 2012 – Themen dieser Ausgabe: Lebensmittel stark verteuert | Inhaftierte Aktivisten warnen vor astronomischen Preisen | „Wir haben Angst vor einer Vermischung von Männern und Frauen“ | Krawatten und starkes Make-up verboten | UN-Sonderberichterstatter verurteilen Hinrichtungen | „Ihre Papiere bitte“ | Sanktionen dürfen nicht zur Blockierung von Technologien führen | Vater wird wegen Facebook-Seite seines Sohnes als Geisel genommen | Petition für inhaftierten Aktivisten Mohammad Sadegh Kaboudvand | Bahman Ahmadi Amouie in Einzelhaft verlegt | #SaveNarges | Toll: Iranisches Opium weniger schädlich als andere Drogen Weiterlesen

Hossein Ronaghi Maleki gegen 500.000 Dollar Kaution freigelassen

Hossein Ronaghi Maleki

Advar News, 2. Juli 2012 – Nach 32 Monaten Haft ist der iranische Blogger und Menschenrechtsaktivist Hossein Ronaghi Maleki soeben gegen 500.000 Dollar Kaution in einen medizinisch begründeten Hafturlaub entlassen worden.
Maleki war während der Unruhen nach der Präsidentschaftswahl von 2009 verhaftet worden. Er ist zu 15 Jahren Haft verurteilt.

Vor 2 Wochen war er nach einer weiteren Nierenoperation trotz anderslautender Empfehlungen seiner Ärzte wieder in die Abteilung 350 des Evin-Gefängnisses zurückverlegt worden. Die Ärzte hatten einen längeren Krankenhausaufenthalt als unerlässlich für seine Genesung empfohlen.

Hossein Ronaghi Maleki hat bisher zweieinhalb Jahre ohne Haftunterbrechung im Evin-Gefängnis verbracht. Er war am 13. Dezember 2009 in der Stadt Melkan bei Tabriz verhaftet und in Trakt 2A des Evin-Gefängnisses gebracht worden (Trakt 2A untersteht den Islamischen Revolutionsgarden). Er verbrachte 10 Monate in Einzelhaft und wurde während dieser Zeit psychologisch und körperlich gefoltert. Er sollte dazu gebracht werden, vor laufenden Fernsehkameras falsche Geständnisse abzulegen.

Von Abteilung 26 des Revolutionsgerichts wurde Hossein Maleki schließlich zu 15 Jahren Haft verurteilt.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle/Englische Übersetzung: Laleh Irani
Persisch: Advar News