Aktivisten fordern UN-Generalsekretär zu Besuch bei Oppositionsführern auf

UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon

Zamaaneh, 26. August 2012 - Mehr als 400 iranische Aktivisten haben UN-Generalsekretär Ban Ki Moon in einem Schreiben aufgefordert, die seit mehr als 18 Monaten unter Hausarrest stehenden iranischen Oppositionsführer Mir Hossein Moussavi, Zahra Rahnavard und Mehdi Karroubi zu besuchen. Ban wird diese Woche am Gipfeltreffen der Blockfreien Bewegung (NAM) in Teheran teilnehmen.

Das Ereignis biete dem UN-Generalsekretär die beste Möglichkeit, sich selbst ein Bild von der Menschenrechtssituationin Iran zu machen, schreiben die Verfasser des Briefes.

Sie erwähnen zudem die Herzprobleme Mir Hossein Moussavis, wegen denen er vor Kurzem in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Ein Treffen mit Moussavi könnte die bedrohliche Lage für ihn entschärfen, so die Aktivisten.

Moussavi war vergangene Woche am Herzen operiert und dann sofort wieder in Hausarrest genommen worden. Er und seine Frau Zahra Rahnavard stehen seit Februar 2011 unter Hausarrest. Sie gehörten zu den Kritikern der Präsidentschaftswahl von 2009, deren Ausgang Massenproteste nach sich gezogen hatte.

Mehdi Karroubi, der wie Moussavi 2009 für das Präsidentenamt kandidiert hatte, war mit seiner Frau Fatemeh Karroubi ebenfalls unter Hausarrest gestellt worden. Während seine Frau inzwischen wieder frei ist, wird Karroubi weiterhin festgehalten.

Der UN-Generalsekretär könne der wenig erfolgversprechenden Untersuchung der Menschenrechtssituation in Iran durch UN-Sonderberichterstatter Ahmad Shaheed wieder neuen Schub verleihen, so die Verfasser des Schreibens.

Shaheed hat von den Behörden der Islamischen Republik bislang keine Einreiseerlaubnis erhalten.

Die Aktivisten drängen den UN-Generalsekretär, die Freilassung aller politischen Gefangenen zu fordern und sich mit allen Kräften um einen Besuch bei Moussavi, Rahnavard und Karroubi zu bemühen.

Der NAM-Gipfel wurde heute in Teheran eröffnet. Ban wird am 29. August dort erwartet.

Übersetzung aus dem Englischen
Quelle: Radio Zamaaneh

About these ads

2 Antworten zu “Aktivisten fordern UN-Generalsekretär zu Besuch bei Oppositionsführern auf

  1. Pingback: News vom 27. August 2012 « Arshama3's Blog

  2. Pingback: Aktivisten fordern UN-Generalsekretär zu Besuch bei Oppositionsführern auf « free Saeed Malekpour

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s